Erhöhung der Procure-to-Pay-Kontrolle

Erhöhung der Procure-to-Pay-Kontrolle

Procure-to-Pay-Prozesse können durch Versäumnisse, Fehler und mangelnde Transparenz  negativ beeinflusst werden, was zu erheblichen Verlusten bei Ihren Nettoeinnahmen führen kann.

Durch eine detaillierte Analyse Ihrer Prozesse hilft Transparent Ihnen:

  • beim Aufdecken doppelter Zahlungen, entgangener Mehrwertsteuer und Nutzungssteuer und von Kreditbeträgen zugunsten des Kunden;
  • beim Leistungsvergleich Ihrer Kontrollen mit anderen Unternehmen Ihrer Branche;
  • bei der Erkennung und Behebung der Grundursachen administrativer Fehler;
  • bei der Vermeidung weiterer Versäumnisse;
  • beim Aufdecken potenziell betrügerischer Transaktionen;
  • Zusammenfassung aller Informationen zu Ihren Ausgaben.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:
Kreditorenkonten-Audit
Saldenabstimmung
MwSt.-Lösungen
Beratung und Berichterstattung
Betrug und Lieferantenrisikoanalyse
Ausgabenanalyse

 

„Der Prozess war einfach, nicht sehr zeitaufwendig und ich war von der professionellen Vorgehensweise beeindruckt.“ 

Karl KitchenerGBS Finance Manager - UK Freight/UK Global Mail, DHL

Transparent Solutions B.V.
Amsterdamseweg 206
1182 HL Amstelveen
The Netherlands
Transparent Recovery
Solutions (PTY) Ltd
208b H3, 10 Melrose Boulevard
Melrose Arch, Melrose North
Johannesburg, 2196
South Africa
Transparent Solutions LLC
2009 Summer Street
Suite 207
Stamford, CT 06905
USA
T +1 (203) 348 9700
F: +1 (203) 353 4343
Transparent Solutions GmbH
Düsselstraße 4A
Erkrath 40699
Germany